0   Artikel
#
0,00 CHF
Warenkorb ist leer

Zündspule/Zündspuleneinheit fürs Motorrad

Onlineshop für Motorradersatzteile - Motorrad auswählen
1
2
3
Motorräder Zündspule/Zündspuleneinheit zu attraktiven Preisen bestellen
  • 14 Tage Rückgaberecht für
    14 Tage Rückgaberecht
  • Best-Preis-Garantie Zündspule/Zündspuleneinheit
    Kaufen Sie kosteneffizient!
Motorrad Zündspule/Zündspuleneinheit mit Marken-Brand zum Top Billigpreis
Zündspule/Zündspuleneinheit für Top Motorradmarken
  • Sonderpreise auf Zündspule/Zündspuleneinheit für BMW MOTORCYCLES
  • Sonderpreise auf Zündspule/Zündspuleneinheit für HONDA MOTORCYCLES
  • Sonderpreise auf Zündspule/Zündspuleneinheit für TRIUMPH MOTORCYCLES
  • Sonderpreise auf Zündspule/Zündspuleneinheit für YAMAHA MOTORCYCLES
  • Sonderpreise auf Zündspule/Zündspuleneinheit für SUZUKI MOTORCYCLES
  • Sonderpreise auf Zündspule/Zündspuleneinheit für HUSQVARNA MOTORCYCLE
  • INDIAN MOTORCYCLES
  • MASH MOTORCYCLES
  • KTM MOTORCYCLES
  • NORTON MOTORCYCLES
  • KAWASAKI MOTORCYCLES
  • VICTORY MOTORCYCLES
  • SWM MOTORCYCLES
  • BRIXTON MOTORCYCLES
  • DUCATI MOTORCYCLES
  • BETA MOTORCYCLES
  • MZ MOTORCYCLES
  • ZERO MOTORCYCLES
Mehr

Zündspule/Zündspuleneinheit im Angebot fürs Motorrad

Zündspule/Zündspuleneinheit Bestseller. Die besten Marken und eine große Auswahl bietet Ihnen AUTODOC. Wir erleichtern Ihnen die Suche nach Zündspule/Zündspuleneinheit zum besten Preis.

Motorradzündspulen haben den Zweck, die Bordspannung Ihrer Starterbatterie in eine entsprechende Hochspannung umzuwandeln. Nur auf diese Art und Weise können die Motorzündkerzen betrieben werden, welche wiederum das von Vergaser erzeugte Luft-Kraftstoff-Gemisch entzünden.

Arten von Motorradzündspulen

Es gibt diese Bauteilart in verschiedenen Ausführungen je nach eingebauter Motorradzündanlage. Dabei baut man folgende Bauteilvarianten:

  • Zündspulen für Kontaktpunktmotorradzündungen: Solche Zündspulen gibt es zu vergleichsweise geringen Preisen, wobei im Gegenzug eine regelmässige Überprüfung der Zündspulen und eine Kontaktreinigung erforderlich ist.
  • Zündspulen für elektronische Motorradzündungen: Deren einfacher Aufbau stellt sicher, dass diese nicht regelmässig gewartet werden müssen.

Bezüglich des Designs verkauft man die folgenden Varianten:

  • Gehäuselose Motorradzündspulen: Deren Design ist sehr robust, was dazu führt, dass diese auch Vibrationen gut vertragen können. Solche Bauteile können selbst bei starken Motorradmotoren eine ausreichende Zündspannungsversorgung für 2 Motorradzündkerzen zur Verfügung stellen. Darüber hinaus zählt man auch die Coil-on-Plug-Motorradzündanlagen zu dieser Kategorie, wobei bei diesen die Zündspulen mit dem Stecker der Zündkerze integriert wurden. Daher benötigen diese Systeme besonders wenig Platz und überzeugen mit ihrem niedrigen Bauteilgewicht.
  • Motorradzündkerzen mit einem metallischen Gehäuse: Diese Verkleidung schützt die Spulenwicklungen im Inneren effektiv gegen mechanische Beanspruchungen. Zusätzlich sind die Zündspulenkontakte mit einer speziell zusammengesetzten isolierenden Masse überzogen. Bei einigen Motorradzündspulen dieser Art wird das Gehäuse darüber hinaus mit einem Spezialöl gefüllt, um die benötigte Wärmeabführung zu verbessern.

Wie entstehen Fehlfunktionen und wie lassen sich diese erkennen?

  • Korrosion: Gelangt Feuchtigkeit in das Zündspuleninnere, dann können diese oxidieren, Ursächlich ist meist eine besonders intensive Fahrzeugreinigung oder die Feuchtigkeit gelangt hinein, weil Sie mit Ihrem Motorrad durch eine tiefe Pfütze gefahren sind.
  • Kurzschlüsse der Zündspulenwicklungen: Ursächlich dafür ist oftmals ein Zündkerzendefekt, welcher zu einer entsprechenden Spannungsspitze im Bereich der Motorradzündspule führt. Symptomatisch ist das unruhige Laufen Ihres Motorradmotors.
  • Überhitzungsschäden: Die Zündspulen können auch beschädigt werden, wenn sich diese sehr nah am Motor befinden und daher sehr hohen Temperaturen ausgesetzt werden. Darüber hinaus können Ihre Motorradzündspulen sogar komplett durchbrennen, wenn Sie Ihre Fahrzeugzündung für einen langen Zeitraum einschalten, ohne dass Ihr Motorradmotor gestartet wird. Wenn sich Ihr Motor besonders schwer starten lässt oder Ihr Motorrad nach Kraftstoff riecht, kann dies auf solche Fehlfunktionen hindeuten.

Die Wartung und der Ersatzteileinbau an Ihrer Motorradzündspulen: Wichtige Hinweise

  • Sorgen Sie dafür, dass Ihre Motorradzündanlage insgesamt immer trocken bleibt. Wir raten Ihnen aus diesem Grund, auf die Motorradnutzung zu verzichten, wenn es stark regnet, und tiefe Pfützen am besten nicht zu durchfahren. Sind Zündkomponenten tatsächlich einmal nass geworden, so setzen Sie am besten Druckluft ein, um diese wieder schnell zu trocknen.
  • Die Lebensdauer von Zündspulen ist nicht strikt begrenzt. Dennoch raten wir Ihnen, von Zeit zu Zeit mit Hilfe eines Widerstandsmessgeräts diesen Wert Ihrer Zündspule(n) zu bestimmen, um diesen dann mit den Angaben zu diesem Bauteil in der Betriebsanleitung zu vergleichen. So lässt sich ein Bauteildefekt sicher detektieren.
  • Wir empfehlen Ihnen, die Ersatzteilmontage von Zündspulen stets in einer Fachwerkstatt durchführen zu lassen. Dies ist darin begründet, dass zum Teil weitere Motorradsysteme zum Erreichen Ihrer Zündspulen ausgebaut werden müssen und dafür unter Umständen spezielle Werkzeuge und/oder Kenntnisse erforderlich sind.

Bei Auto-doc.ch finden Sie Ihre benötigten Motorradersatzteile in bester Qualität

Wir offerieren Ihnen in unserem Webshop unter anderem Zündspulen für Ihr Motorrad in einer Top-Qualität. Weil wir den Online-Katalog von Auto-doc.ch so gestaltet haben, dass dieser besonders praktisch zu verwenden ist, wird Ihnen die Ersatzteilsuche für Ihr Motorrad in der Regel schnell von der Hand gehen. Darüber hinaus erhalten Sie zusätzliche Artikelinformationen durch unsere gut ausgebildeten Kundendienstspezialisten. Um Ihnen ein noch grösseres Sparpotential zu eröffnen, veranstalten wir in regelmässigen Abständen tolle Sonderaktionen.

loader Bitte warten...
 

Wo finde ich die Typenscheinnummer?

Diese befindet sich beim schweizerischen Fahrzeugausweis in Feld 24

Wo finde ich die Typenscheinnummer?